Ferienwohnungen in Grömitz

Auszeit in Grömitz - Traditionsreiches Ostseebad

Das Ostseebad ist ein beliebter Ort an der Ostsee und zieht Jahr für Jahr viele Urlaubsgäste an. In Grömitz ist immer etwas mehr los. Neben traumhaften Strandtagen, Kultur, Sport, Erholung, Wellness und vielfältigen Veranstaltungen bietet der Ort für Jeden das Richtige.

 Grömitz gilt bereits seit 1813 Seebad und zählt somit zu den ältesten Seebädern an der Ostsee. Die schöne Ostseestadt hat einen 8 km langen, feinen hellen Sandstrand mit 2.000 Strandkörben. Darüber hinaus gibt es zwei Hundestrände im Ort, die genug Platz und Auslauf für die Vierbeiner bieten.

Die aufwändig gestaltete Promenade erstreckt sich über 3,5 km. In den zahlreichen Geschäften, Boutiquen, Restaurants und Cafés gibt es immer wieder viel zu entdecken. Besonders imposant ist die etwa 400 m lange Seebrücke in Grömitz. Am Brückenkopf erwartet Sie eine kleine Überraschung – eine Tauchgondel, mit der Sie gemeinsam mit anderen Gästen die einzigartige Sicht unter Wasser genießen können.

Auch die Fußgängerzone im Ort lädt zum Bummeln ein.  Dort gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte und Geschäfte, in denen Sie Ihre Einkäufe ganz entspannt erledigen können.  Im Yachthafen mit 780 Liegeplätzen liegen in den Sommermonaten zahlreiche Schiffe, die eine malerische Kulisse bieten.

Darüber hinaus gibt es in Grömitz neun Campingplätze, sieben Jugendcamps, ein Wohnmobilstellplatz und zwei Wohnmobilparkplätze.

Nur wenige Minuten vom Grömitzer Zentrum entfernt, perfekt erreichbar mit dem Fahrrad, liegt der herrlich idyllische Lensterstrand, der mit seinen Dünenlandschaften, zwei Vogelschutzgebieten und der unendlichen Ruhe ein wahres Paradies für Erholung ist. Im Ortszentrum hingegen befindet sich ein Kletterparadies für den Adrenalinkick mit Meerblick, Campingplätze für ganz individuelle Urlaube oder kleine Bistros für eine gemütliche Snack-Pause.

Schon gewusst? Dank der einzigartigen Südlage ist Grömitz mit mehr Sonnenstunden gesegnet als andere Regionen im Norden. Dadurch wurde die Grömitzer Sonne das Symbol des Ortes und ziert Autos und mehr. Achten Sie in Ihrem Urlaub einfach darauf und gönnen Sie sich vielleicht auch ein kleines Mitbringsel.

Freizeitspaß in und um Grömitz

In Grömitz und Umgebung wird es garantiert nicht langweilig. Dafür sorgen zahlreiche Freizeitangebote:

Besuchen Sie den 10 Hektar großen Grömitzer Zoo Arche Noah mit Tieren aus der ganzen Welt. Freuen Sie sich auf die begehbaren Freianlagen, die nicht nur für Kinder ein unvergessliches Erlebnis sind.

Kleine und große Wasserratten fühlen sich mit Sicherheit im Meer und im Schwimmbad Grömitzer Welle pudelwohl. In dem Meerwasserschwimmbad gibt es auch eine Wasserrutsche. Das Erlebnis-Meerwasser-Brandungsbad in Grömitz bietet direkten Blick auf die Ostsee und berauschenden Badespaß für die ganze Familie. Entspannungssuchende kommen in der Saunalandschaft voll auf ihre Kosten. Diese ist teilweise sogar mit Panoramablick.

Für Wassersportler gibt es in Grömitz ebenfalls viel zu tun: Stand-up-Paddling, Windsurfen und Segeln. Vor Ort ist eine Surf- und eine Segelschule. Die Segel-Schule Blauer Peter findet man praktischerweise direkt im Jachthafen von Grömitz. Neben Segelausbildung bietet die Schule Blauer Peter vielfältige Kurse für Groß und Klein.

In die Höhe kommen Sie hingegen im Kletterpark in Grömitz-Lensterstrand. Von dort aus haben Sie einen tollen Blick auf die Ostsee. Über 60 Stationen bedeuten Abwechslung für kleine und große Kletterfans. In Höhen zwischen 4 und 10 Metern kann nach Herzenslust geklettert werden.

Passionierte Golfer können auf dem großen Golfplatz “Golfclub Ostseebad Grömitz e.V.” spielen (18 + 9 Lochplatz). Der in die leicht hügelige Landschaft eingebettete 71 ha große Platz ermöglicht von den höheren Lagen schöne Ausblicke auf die naturnah angelegten Bahnen, bis weit in die ostholsteinische Landschaft und sogar auf die Ostsee.

Für Radfahrer sind über 300 km beschilderte Fahrradwege in und um Grömitz vorhanden. Sie können auch an diversen Themen-Touren teilnehmen und dabei die Region entdecken.

Hier gibt es über 50 Highlight-Veranstaltungen – von Live-Musik, Konzerten am Strand, am Hafen, am Lensterstrand, in Cismar über Outdoor-Sportevents bis hin zu Künstlern, Musikern und Attraktionen entlang der Promenade. Darüber hinaus werden im Strandhaus Illuminationen und ein Kinder- und Familienprogramm angeboten.

Entspannte Momente bieten die Saunanächte sowie Events in dem Freizeitbad Grömitzer Welle.

Kulinarisches

Die Restaurants in Grömitz bieten eine Vielfalt an kulinarischen Freuden an. Aus frischen, hochwertigen Produkten, zaubern kreative Köche die köstlichsten Gerichte auf den Tisch. Unsere Gäste schwärmen davon – ein Grund mehr, diese Vielfalt kennen zu lernen.

Die Gastronomie entlang der Ostseeküste ist natürlich meisterlich darin, leckere Fischgerichte und regionale Produkte zuzubereiten. In Grömitz sind zahlreiche Restaurants wie das Steakhus, Klabautermann, Falkenthal Seafood, Zur Düne und Gosch, in denen Sie gut speisen können.

Ostseeurlaub in Grömitz
Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Grömitz:
Objekt-ID: Chris 7-3
3,9
11 Bewertungen
Details
Pier 52
Alle Bilder
Aktion
Objekt-ID: Villa 52
4,8
7 Bewertungen
Details